Tina Oelker

fine arts

Fresh for 2020

 

Sunday, May 10


1st flower of ten / The blooming in progress / For every mother today and those who really feel it.

 

Saturday, May 9

 
Vom stetigen Gefühl, dass es erst beginnt. 8.6.2019 / About the constant feeling that it is just beginning
25 Farben Stockhom series, Slim Fit,  oil on paper, 21 x 15 cm / 8,6 x 5,9 in

 

Friday, May 8

 
Zu Tisch N° 11, 2014, oil on canvas, 160 x 210 cm / 63 x 82,6 in @ Hafentor7, Hamburg

 

Thursday, May 7


You don’t have to be afraid to deceive others.
You shouldn’t deceive others and yourself first.
End of deception.

 

Wednesday, May 6


Through the park with # 0760 und # 0761, 7. April 2020, Photo @Mathias.Knoppe

 

Tuesday, May 5


Tageshase # 0573, 2014, Öl auf Nessel, 60 x 40 x 5 cm, 1000 Hasen, limited edition since 2007
Der Hase ist Sinnbild für den Wechsel, für sprunghafte Erkenntnis und Inspiration. Das Freie Wild- und Fluchttier ist Symbol
der Gleichwertigkeit und der Überwindung von geschlechtlichen Unterschieden und somit kraftvoller Wegweiser für die eigene
Vollständigkeit und Wahrhaftigkeit. Es bewegt sich quasi kontinuierlich wie zart zwischen dem Tierischen und dem Göttlichen.

 

Monday, May 4


Von nix kommt nix, oder auch, wenn da nix is, is alles gut, aber hauptsächlich scheint man noch da zu sein und man ahnt, dass, wenn man schon sowas sagt, dass da noch was kommt, doch man muss eben selbst entscheiden, ob man sich der so genannten Hoffnung, viel mehr der Illusion hingibt oder selbst nix oder eben etwas macht. Macht ja nix.. Doch, was soll ich noch sagen, wenn es sowieso so kommt wie es will, kann man es lassen, oder man grenzt sich vollkommen ab von dem Geschehen und ist es einfach selbst. Guten Tag allerseits, ich war zuvor schon da und trinke sehr bestimmt in ein paar Tagen den Champagner mit Menschen ob ihr wollt oder nicht könnt, wir sind es schon.